Restart der Saison 19/20!

Endlich ist es so weit, am kommenden Samstag startet unsere Erste wieder in den Pflichtspielbetrieb, unsere Zweite muss sich leider noch eine Woche gedulden.

Die Vorbereitung lief optimal. Die Spiele gegen Taching II, Neukirchen, Kammer, Stein, Surberg, den SBC II und Nußdorf konnte man alle samt gewinnen mit 35:5 Toren. Beachtlich, schließlich befanden sich unter den Mannschaften einige A-Klassisten und sogar eine Kreisklassen Mannschaft. Einziger negativer Punkt der Vorbereitung war mit Sicherheit die schwere Knieverletzung von unserem Mittelfeldmotor und Allrounder Roman Pollleichtner. Alles Gute an dieser Stelle, wir hoffen dich bald wieder auf dem Platz zu sehen!!

Nichts desto trotz zählt es jetzt am Samstag gegen SV Schloßberg-Stephanskirchen II.…

Weiterlesen

Testspiele Teil 2

SB Chiemgau Traunstein II – SVU 0:3
Torschützen:
0:1 Gross
0:2 D. Kohlmaier
0:3 D. Kohlmaier
SVU – SV Surberg 4:2
Torschützen:
1:0 Hintermeier
2:0 Simion
3:1 Simion
4:2 Hintermeier
DJK Nußdorf – SVU 2:6
Auch im Test gegen den DJK holen die Wössner einen Sieg. Beim 6:2 Erfolg sorgen Groß, Hintermeier (2x), Simion und Haberland (2x) für die Tore zum Triumph.
TSV Stein St. Georgen – SVU 0:3
0:1 Hintermeier
0:2 D. Kohlmaier
0:3 Haberland
Weiterlesen

Drei Siege in den ersten drei Vorbereitungsspielen

SV Taching am See II – SVU 0:10
Endlich erstes Testspiel für den SV Unterwössen nach der langen Corona-Pause und dieses verlief optimal.
Die Mannschaft von Kilian Lehrberger konnte gegen den SV Taching II deutlich mit 0:10 gewinnen und startet somit perfekt in die weitere Vorbereitung.
Torschützen:
Y. Haberland 10‘ 40‘ 81‘
D. Kohlmaier 30‘
D. Simion 47‘ 50‘ 55‘
C. Hofmann 58‘
C. Maier 77‘
S. Bichler 75‘
SV Neukirchen – SV Unterwössen 0:3
Die Wössner testeten heute gegen den SV Neukirchen (2. in der B-Klasse 6) und konnten erneut überzeugen. Durch Tore von Hintermeier und D. Kohlmaier gewinnen die Wössner verdient mit 0:3.
Weiterlesen

Update

Nachdem in den letzten Wochen in Kleingruppen trainiert wurde, ist es uns ab Montag erlaubt die Trainingsgruppen zu vergrößern. Von nun an mit den unten stehenden Bedingungen.
 
Theoretisch wäre ein Training mit bis zu 19 Personen zulässig, allerdings halten wir es für sinnvoller in Gruppen mit max. 9 Personen zu trainieren. So können Abstands- und Hygieneregelungen optimal eingehalten werden und die Risiken minimiert werden.
 
Wir möchten zudem nochmals darauf hinweisen, der Zutritt zur Sportanlage ist nach wie vor nur für die Abteilungen des SVU erlaubt, die ein entsprechendes Konzept vorgelegt und die Genehmigung der Gemeinde eingeholt haben.
Außerhalb das Betreten der Anlage weiterhin untersagt!
Weiterlesen

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Wichtig:
Das Gelände des Sportplatz bleibt bis auf weiteres gesperrt, Verstöße werden entsprechend polizeilich verfolgt!
Lediglich die Herrenmannschaft des SVU hat die Freigabe zur Nutzung des Geländes erhalten.
________________________________________________
 
Ab kommenden Dienstag wird die Herrenmannschaft des SVU wieder mit dem Training starten. Natürlich unter Berücksichtigung der Vorgaben von Staat, BFV und DFB.
 
Hierzu erstellte unser Trainerstab eines entsprechendes Trainingskonzept (Auszug siehe unten), um die Genehmigung der Gemeinde einzuholen. Nach hervorragender Zusammenarbeit mit der Gemeinde Unterwössen konnte dies jedoch schnell erledigt werden.
 
Insgesamt wird an 3 Tagen mit 8 Kleingruppen (4 Spieler pro Gruppe) trainiert. Diese Gruppen kommen immer in der gleichen Konstellation zusammen, um bei einer möglichen Infektion entsprechend handeln zu können.
Weiterlesen

Gute Nachrichten!

Nachdem die Abstimmungsergebnisse von Montag schon darauf hoffen ließen, ist nun offiziell Verkündet worden, dass die Saison zum 1. September fortgesetzt wird!

Wir sind sehr zufrieden mit dem Urteil und freuen uns jetzt schon wenn es endlich wieder los geht!

Hier die Stellungnahme vom BFV zum Nachlesen:

www.bfv.de/vorstandsbeschluss

 

Übrigens, in der Chiemgau Zeitung (OVB Heimatzeitungen) war gestern ein sehr interessanter Artikel, bei dem Abteilungsleiter aus der Region zur Entscheidung des BFV befragt wurden. 

Auch unser Abteilungsleiter Tobi Moritz wurde hierzu befragt. Hier die Aussage:

Alles Gute und bleibt’s gesund!

 …

Weiterlesen
1 2 3 4 11