Allgemeine Beiträge und Termine des SVU

+++ Bittere Derbypleite +++

SC Schleching – SVU 2:0

Im Achental-Derby gingen unsere Jungs vom SVU als Verlierer vom Platz. Am Ende eines harten Kampfes stand es 2:0 für den SC Schleching. Einem eiskalten Konter und einem verwandelten Foulelfmeter des SCS konnten die Wössner nichts mehr entgegensetzen. Auch wenn man über weite Strecken der Partie die spielbestimmende Mannschaft war, haperte es vorallem an zwingenden Toraktionen.

Somit bleibt der SVU im zweiten Spiel in Folge torlos und rutscht zudem in der Tabelle auf Rang 3 ab. Am nächsten Samstag ist dann der neue Tabellenführer aus Halfing zu Gast in Unterwössen. Um 15:00 Uhr heißt es für unsere Jungs vom SVU Charakter zu zeigen und nach jetzt zwei schwachen Spielen wieder in die Erfolgsspur zu finden.

Weiterlesen

+++ Unspektakulärer Heimspieltag für Wössen +++

SV Unterwössen – SV Schonstett 0:0

Mit drei starken Siegen im Rücken war man hochmotiviert auch gegen Schonstett den nächsten Dreier einzufahren. Leider brachte man diese Motivation von Anfang an nicht auf den Platz. So war es sowohl in der ersten als auch in der zweiten Halbzeit ein eher zäh anzusehendes Fußballspiel. Es wurden selbst nur wenige Chancen kreiert, allerdings ließ man auch nicht viel zu. Somit absolvierte man zwar das vierte Spiel in Folge ohne Gegentor konnte aber auch nicht die erhofften 3 Punkte einfahren. Nächste Woche gehts dann zum Derby der Derbys nach Schleching, wir freuen uns auf eure Unterstützung.

Weiterlesen

+++ Auswärtsdreier im Freitagabendspiel – Zweite holt einen Punkt +++

SV Prutting – SVU 0:4

Bei wundervollem Regenwetter machten sich am Freitagabend die Jungs vom SVU auf zu einem schweren Flutlichtspiel in Prutting. Die Gäste aus Wössen starteten stark ins Spiel konnten erste Chancen jedoch nicht nutzen. Mitte der ersten Hälfte schlief das ganze Spiel etwas ein bis sich kurz vor der Halbzeit Niklas Weiß ein Herz fasste. Von außerhalb des Sechzehners schloss er ab und mit etwas Unterstützung des nassen Rasens netzte er zum 1:0 ein. In der zweiten Halbzeit zeigte Wössen vermehrt warum man sich an der Tabellenspitze befindet.

Weiterlesen

Saisonstart Kleinkinderturnen am 14.09.2022

Bewegung, Sport & Spaß!

Wir blicken zurück auf ein sehr schönes erstes Kinderturn-Jahr mit kreativen Turnstunden. Viele Highlights, wie ein gemeinsames Abschluss-Picknick und einen Hüpfburgen-Vormittag bei der Freiwilligen Feuerwehr Unterwössen haben das letzte Jahr abgerundet.

Nach der Sommerpause starten wir jetzt wieder durch.

Aufregende und altersgerechte Parcours mit vielen unterschiedlichen Übungen zum Klettern, Hüpfen, Balancieren und vielem mehr warten auf euch.

 

 

 

 

 …

Weiterlesen

+++ Derbysieger +++ Punktgewinn im Derby +++

SVU – SG Übersee/Grassau 3:0

Unsere Jungs vom SVU konnten sich am vergangenen Samstag erfolgreich mit 3:0 gegen die neu gegründete SG Übersee/Grassau durchsetzen. 

Der SVU startete mit dem gewohnten Angriffspressing stark in die Partie und lies so den Gegner kaum zur Entfaltung kommen. In der 20. Minute dann die verdiente Führung. Fredo Groß setzte sich auf der rechten Außenbahn stark durch und flankte vom 16er Eck auf den heranstürmenden Daniel Kohlmaier, der per Flugkopfball ins lange Eck traf. Die Wössner drückten danach weiter auf das Tor der SG, doch es blieb dann bis zur Halbzeit beim knappen 1:0. 

Weiterlesen

+++ 1. Mannschaft wieder auf Kurs – Zweite erkämpft sich Remis ++++++

 

TSV Rohrdorf-Thansau – SVU 0:2

Nach der enttäuschenden 0:2 Heimniederlage gegen den WSV Aschau am vergangenen Wochenende, waren unsere Jungs vom SVU auf Wiedergutmachung in Rohrdorf aus. Und sie taten es von Minute 1 an. Die Wössner pressten den TSV Rohrdorf bis in ihren 16er. Und genauso fiel dann auch die Führung für den SVU. Der TSV Rohrdorf versuchte einen Abstoß kurz herauszuspielen, doch da war die Wössner Offensive hellwach, eroberte sich den Ball und Daniel Kohlmaier schob zum 1:0 ein. 

Danach das gleiche Bild. Unsere Jungs vom SVU belagerten den Strafraum des TSV, doch es kam wieder der momentane Chancenwucher des SVU zum Vorschein.…

Weiterlesen

28.08.

+++ Reserve kämpft sich zum Sieg – Erste mit unglücklicher Heimniederlage +++

SVU – WSV Aschau 0:2
Mit drei Spielen und drei Siegen im Rücken war der SVU hochmotiviert die englische Woche gegen die bisher nur einmal angetretenen Aschauer gut zu beenden. Doch gleich in den ersten Minuten folgte der frühe Schock, Foulelfmeter für die Gäste und dadurch auch das 0:1. Danach spielte lediglich die Heimmannschaft aus Wössen. Oftmals fehlte der letzte Ball, vielversprechende Chancen blieben ungenutzt und auch bei guten Abschlüssen zeigte der Aschauer Schlussmann, dass er einen Sahnetag erwischte. Auch die zweite Hälfte gestaltete sich ähnlich, es spielte eigentlich nur Wössen, Aschau stand tief und lauerte auf Konter.
Weiterlesen
1 2 3 6