Sparkassen Cup Gesamtwertung: SVU unter den Top-Athleten der Saison!

Johann Hofmann vom SVU Racing-Team hat sich in der diesjährigen Sparkassen-Cup Gesamtwertung einen hervorragenden zweiten Platz erkämpft. In einem äußerst anspruchsvollen Wettkampf, bei dem alle Rennen gewertet werden und bei jedem Lauf beide Durchgänge perfekt sein müssen, hat Hofmann seine Konkurrenz mit beeindruckender Konstanz und High-Performance hinter sich gelassen.
Für den erfahrenen Athleten war dies eine herausragende Leistung, die seinen unermüdlichen Einsatz und sein strenges Training würdigt. “Ich bin sehr stolz darauf, für Unterwössen und das SVU Racing-Team mit der TGA diesen großartigen Erfolg erzielt zu haben”, sagte Johann.
Der Sparkassen-Cup ist ein anspruchsvoller Wettkampf, bei dem es auf höchste Konzentration und Bestleistung ankommt. Wir gratulieren Johann Hofmann zu seiner herausragenden Leistung und freuen uns auf weitere Erfolge des SVU Racing-Teams in der Zukunft.

Weiterlesen

Gesamtsiegerehrung krönt die schnellsten Skifahrer

Zum Abschluss der Skisaison wird es Zeit, die herausragenden Leistungen unserer Athleten zu ehren. Bei der Gesamtsiegerehrung des VR-Cups im Skirennen wurden die besten Fahrerinnen und Fahrer im Achental geehrt.

In einer feierlichen Zeremonie in Reit im Winkl wurden die Gewinner der Achental-Vereine ausgezeichnet. Alle Vereine, von Kössen bis Grassau, waren mit dabei. Die Athleten hatten in den vergangenen Monaten hart gearbeitet und ihr Können auf den unterschiedlichen Pisten unter Beweis gestellt. Nun konnten sie die Früchte ihrer Arbeit ernten und sich über die verdiente Anerkennung freuen.

Besonders erfolgreich war in diesem Jahr der SV Unterwössen, der in allen Wettbewerben einen Stockerlplatz belegen konnte. Auch bei der Gesamtsiegerehrung sicherte sich der SVU die Plätze 2, 3 und 5: Johann Hofmann (2. Platz), Maria Hofmann (2. Platz), Sophia Lesmeister (3. Platz), Helena Fritz (5. Platz).

Insgesamt war die Gesamtsiegerehrung im Skirennen ein gelungener Abschluss der Saison. Die Athleten wurden gebührend gefeiert und konnten sich in entspannter Atmosphäre mit ihren Kolleginnen und Kollegen austauschen.…

Weiterlesen

2. Platz bei der Chiemgaumeisterschaft

Die besten Skifahrerinnen und Skifahrer der Region hatten sich am Freitag den 24.03.2023 zur jährlichen Chiemgau-Meisterschaft in Berchtesgaden versammelt.

Johann Hofmann konnte für Unterwössen den sensationellen 2. Platz im Slalom in seiner Altersklasse einfahren und verfehlte den 1. Platz nur knapp um wenige Hundertstel.

Die Zuschauer am Streckenrand wurden mit einer tollen Leistung belohnt. Die Skifahrerinnen und Skifahrer zeigten spektakuläre Abfahrten und präzise Slalom-Überquerungen. Die Stimmung war hervorragend und die Athleten wurden lautstark angefeuert.

Die Teamkollegen der TGA zeigten ebenfalls tolle Leistungen und belegten starke Platzierungen. Die Siegerehrung fand im Anschluss an das Rennen statt und war ein würdiger Abschluss der diesjährigen – für den SVU sehr erfolgreichen und unfallfreien – Rennsaison.

Weiterlesen

Unterwössen gewinnt Achentalmeisterschaft

Am vergangenen Wochenende fand in Kössen anlässlich des 20 jährigen Vereinsjubiläums des Skiclubs Übersee seit langem mal wieder eine Achentalmeisterschaft statt. Startberechtigt waren die Achentalvereine SC Übersee, SC Schleching, WSV Reit im Winkl, SC Grassau, ASV Oberwössen, TSV Marquartstein und der SV Unterwössen.

 

Jung und Alt zusammen in einem Team startend, darauf hat sich der SVU schon lange gefreut, deshalb wurde die Einladung aus Übersee dankend angenommen.

3 Tage vor dem Rennen ist bekannt geworden, dass unser Weltcup- Ass Veronique Hronek mit am Start ist, das hat alle natürlich sehr gefreut und entsprechend motiviert sind wir an den Rennhang nach Kössen gefahren. Ihr Bruder Tim hatte an diesem Wochenende leider keine Zeit, er hat sich in Canada mit der Weltspitze im Ski Cross gemessen und ist auf einen grandiosen 6. Platz gefahren, gratulation!!

Die erfahrene Rennläuferin gab uns vor dem Rennen bei der Laufbesichtigung noch wichtige Tips, wie wir bei den recht weichen Schneeverhältnissen am schnellsten ins Ziel kommen.…

Weiterlesen

SVU holt Silber am Roßfeld

Am Sa 11.03. fand am Roßfeld in Berchtesgaden der anspruchsvolle Sparkassen-Cup statt.

Johann Hofmann erreichte einen hervorragenden 2. Platz in seiner Altersklasse. Die besten Skifahrer der Region waren zusammengekommen, um sich auf der anspruchsvollen Piste zu messen und den Athleten wurde bei eisigem Wind alles abverlangt. Jeder einzelne Fahrer gab sein Bestes und kämpfte darum, an die Spitze zu kommen.

Der SVU hat sich in diesem starken Feld behauptet und eine großartige Leistung gezeigt.

Das Skirennen im Riesenslalom war ein wahrhaft spektakuläres Ereignis, das noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Weiterlesen

Podium für alle SVU Skirennfahrer!

Beim letzten VR- Cup in dieser Saison, welcher vom TSV Marquartstein, ASV Oberwössen und SV Unterwössen am Benzeck ausgerichtet wurde schafften alle Nachwuchsläufer des SVU den Sprung aufs Podest, was für eine tolle Mannschaftsleistung, unglaublich!

Schon in der Früh merkte man am breiten Grinsen unseres Servicemannes Claus, dass er wieder in seiner Wachskiste gestöbert hat und für die schwierigen Bedingungen mit Neuschnee fündig geworden ist.

Unsere jüngste Starterin Sophia Lesmeister hat richtig Spaß am Rennskilauf, sie schaffte zum wiederholten Mal Platz 3.

Johann Hofmann konnte sich in seiner Altersklasse mit den meisten Teilnehmern schon wieder durchsetzen und fuhr souverän auf den 3. Platz.

Unsere Mädels Maria Hofmann und Helena Fritz haben in der mit 7 Teilnehmerinnen sehr stark besetzten Klasse U14 beide den Sprung aufs Stockerl geschafft, das gab es bisher noch nie! Besonders hervorzuheben der 2. Lauf von Helena, mit einer höchst aggressiven und geschnittenen Fahrweise war sie ganz vorn dabei, was für ein Saisonfinale, bravo!…

Weiterlesen

Sieg beim Sparkassen Schülercup am Königssee

Mit einer herausragenden Leistung hat Johann Hofmann das Skirennen am Königssee gewonnen und sich den begehrten ersten Platz gesichert.

Der Wettkampf fand auf der anspruchsvollen Piste am Jenner statt, welche die Teilnehmer vor eine große Herausforderung stellte. Doch Johann Hofmann meisterte die steilen Hänge und kurvigen Abfahrten mit unglaublicher Geschwindigkeit und Präzision. Er bewies damit nicht nur technische Fähigkeiten, sondern auch Mut und Ausdauer.

„Es ist ein tolles Gefühl, auf dem Podium zu stehen und diese Trophäe in den Händen zu halten.” sagte Johann nach dem Rennen und freute sich mit seinen Teamkollegen der TGA über die tollen Ergebnisse.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sieg für Johann Hofmann am Jenner…

Weiterlesen

Rekordjagd auf der Piste: SVU belegt Plätze 1-4 beim VR-Cup in Reit im Winkl

Maria Hofmann triumphiert erneut beim Skirennen und sicherte sich den ersten Platz. Doch auch die anderen Teilnehmer zeigten ihr Können: Das Leichtathletik-Ass Helena Fritz überzeugte mit einem starken vierten Platz und war erneut nur wenige Hundertstel vom Podest entfernt. Johann Hofmann verteidigt den zweiten Platz und erreichte in seinem Jahrgang sogar die Bestzeit. Unser Neuzugang Sophia Lesmeister schafft es bereits in ihrer 1. Rennsaison für den SVU auf einen sehr guten 3. Platz. Die Athleten zeigten ihr Können und boten den zahlreichen Zuschauern spektakuläre Abfahrten.

 

 

 

 

 

 

 

Podestplatz für Sophia Lesmeister…

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 35