Einsteigerkurs der Skitourengruppe

Der Einsteigerkurs der Skitourengruppe konnte diesmal, dank der guten Schneelage, direkt „vor der Haustüre“ am Staffn stattfinden. Während sich das Wetter von allen Seiten zeigte, wurden die Hangsteilheit gemessen, die Snowcard ausprobiert und Spitzkehren geübt. Das Austesten und Üben mit LVS- Geräten, Schaufel, Sonde, die Grobsuche, Feinsuche und Punktortung waren wichtiger Abschluß des praktischen Teils. Nach einer guten Brotzeit in der Staffnalm, ging es in der warmen Stube an die Theorie. Was sagt uns der Lawinenlagebericht und wie beziehe ich diese Informationen in meine Tourenplanung mit ein. Welche Faktoren spielen für meine Tourenplanung überhaupt eine Rolle, was erhöht oder vermindert ein Risiko und was gehört in den Rucksack.…

Weiterlesen

Ausblick auf die Vorbereitung

Nach fast 3 Monaten Winterpause, fand heute die erste Spielersitzung im Jahr 2019 statt. Während die anderen Teams im Achental bereits zum großen Teil  ins Training eingestiegen sind, hat sich Coach Lehrberger bewusst für eine etwas kürzere Vorbereitung entschieden. Diese wird sich jedoch intensiv gestalten.

Insgesamt stehen 16 Trainingseinheiten in der 5 wöchigen Vorbereitung auf dem Plan. Trainingsauftakt ist der 25.02.

Zu den „heimischen“ Einheiten kommt ein dreitägiges Trainingslager. Der SVU wird mit 33 Spielern und 4 Trainern das dritte Märzwochenende in Oberaudorf verbringen.

Zudem sind drei Testspiele geplant:

09.03. FC Reit im Winkl (Heim)

16.03. SC Schleching (Auswärts)

30.03. TSV Stein/St.…

Weiterlesen

Dorfmeisterschaft 2019 – Niki Hronek und Florian Haslberger sind Dorfmeister Ski alpin

Einmal mehr sicherte sich die Welt Cup-Rennläuferin Nicki Hronek die Dorfmeisterschaft Ski alpin, ausgerichtet vom ASV Oberwössen und dem SV Unterwössen am Balsberghang. Nicki startet für den SV Unterwössen. Da passte, dass Florian Haslberger aus dem ASV Oberwössen den Titel des Dorfmeisters herausfuhr.

Reichlich Schnee spendierte dieser Winter dem Unterwössner Balsberglift spendiert. So kamen die Ski-Abteilungen der heimischen Sportvereine, des ASV Oberwössen und SV Unterwössen überein, die Dorf- und Clubmeisterschaften gemeinsam am Balsberghang auszutragen. Die Überlegungen zu einem Rennen vor der heimischen Haustür gingen auf, eine ganze Reihe von Zuschauern begleitete das Rennen mit viel Applaus und Anfeuerungsrufen. Neben den Dorfmeistern ehrte der Vorstand des SV Unterwössen Philipp Weißenbacher die unter der Flagge seines Vereins gestarteten Läufer.…

Weiterlesen

Neuzugang für den SVU

Unterwössen. Die erste Fußballmannschaft des SV Unterwössen spielt derzeit eine gute Saison in der B Klasse des Kreises Inn/Salzach. Mit 31 Punkten liegen die heimischen Kicker um Trainer Kilian Lehrberger (rechts im Bild) nur vier Punkte hinter dem Führenden der Tabelle, dem TuS Prien II. Mit der Neuverpflichtung des 18-jährigen Angriffsspielers Youness Haberland (links) vom SB Chiemgau Traunstein verstärkt sich der SV Unterwössen für die Rückrunde.

Das ist nicht ohne Reiz, denn nach einem spielfreien 17. Spieltag heißt der Gegner im Heimspiel am 6. April TuS Prien II. Der zweite gegen den Tabellenersten verspricht eine spannende Partie. Zuletzt zeigte die heimische Mannschaft aufsteigende Tendenz und verdrängte den punktgleichen FC Nicklheim von Platz 2.…

Weiterlesen

Dorfmeisterschaft Ski Alpin

Wir wollen die gute Schneelage in Unterwössen nutzen und deshalb findet die Dorfmeisterschaft Ski Alpin am Sonntag, den 03.02.2019 am Balsberg-Lift in Unterwössen statt. Jeder ist herzlich willkommen, denn teilnahmeberechtigt sind alle!

Startgeld ist für Kinder 5.-€ und für Erwachsene 8.-€. Nur Teilnehmer die keinen Sportverein angehören, füllen ergänzend eine Tagesversicherungskarte für 3.-€ aus.

Startnummernausgabe ist um 9:15 Uhr. Der Start findet um 10:00Uhr statt.

Anmeldung bis Samstag 02.02.2019 12:00 Uhr bei Schuhe & Sport Färbinger, Hauptstraße 67, 83246 Unterwössen oder unter info@faerbinger.de mit Angabe des Jahrgangs.

Kurs: Riesenslalom in 2 Durchgängen, der Bessere wird gewertet.

Die Siegerehrung findet am gleichen Tag, Sonntag den 03.02.2019 um 18:00Uhr statt.…

Weiterlesen

Pulvertraum zum Saisonstart

Viel Neuschnee, Wind der die Flocken ins Gesicht bläst, Lichter im Tal, oben eine warme Hütte…endlich wieder auf den Skiern und das zusammen mit einer netten Truppe…so kann die Skitourensaison beginnen. Aufgrund der kritischen Verhältnisse starteten wir mit einer Pisten-(Abend)tour in diese Saison. Belohnt wurden die zehn Teilnehmer der abendlichen Skitour am Harschbichl mit einer Abfahrt im tiefen Pulver. Nach der gemütlichen Einkehr war bergab so mancher Juchzer zu hören und natürlich hätte diese Abfahrt noch viel länger dauern dürfen. Der Wunsch war geweckt, in dieser Saison hoffentlich noch öfter so gute Verhältnisse bei den geplanten Touren vorzufinden. Sobald sich die Situation entspannt hat, soll es auch ins Gelände jenseits der Piste gehen.…

Weiterlesen

Die Skisaison am Balsberglift ist gestartet!

Die Balsberg-Skisaison 2018/19 ist am Sonntag den 06.Januar 2019 um 10:00 Uhr gestartet!

Die Piste bekommt in den nächsten Tagen sicherlich noch ein paar Zentimeter Schnee zu sehen, für Speis und Trank ist weiterhin durch die Familie Fechtig-Holzner gesorgt!

Die aktuellen Öffnungszeiten und alle Infos findet Ihr auf der Balsberglift Webseite und auf der Balsberglift Facebookseite. Wir sehen uns am „Boischai“ 🙂

Euer Balsberg-Liftteam…

Weiterlesen

Fazit zur Winterpause

Nachdem man zu Beginn der Saison in die Rosenheimer Liga eingeteilt wurde, stand man zunächst vor einem großen Fragezeichen. Die meisten Mannschaften waren für die Wössner unbekannt und dadurch schwer einzuschätzen.

Die ersten vier Spiele verliefen dann aber eigentlich sehr positiv, mit zwei Siegen und zwei Unentschieden gelang ein durchaus solider Saisonstart! Gegen Türkspor gab es dann die erste äußerst unnötige Niederlage, worauf der SVU im Anschluss mit einer Serie von acht ungeschlagenen Spielen Gas gab und sich oben festsetzte.
Die zweite Niederlage der Saison gab es dann in Pang, auch hier unterlag man nur knapp 1:0 wie gegen Türkspor.

Weiterlesen

Der Balsberglift steht in den Startlöchern…

… das Balsberglift-Team braucht aber dringend noch Helfer!

Eine echte Herausforderung besteht nach wie vor: Die Kinder und Enkel der ersten Generation des ehrenamtlichen Engagements am Balsberglift sind groß geworden. Immer weniger ihrer Eltern und Großeltern finden sich, den Lift während der Betriebszeiten zu betreuen und den Jüngsten beim Liftstart zu helfen.

Deshalb bitten wir Freiwillige, sei es Eltern und Großeltern von Kindern oder engangierte Helfer, sich für den Liftdienst zu melden. Technisches Vorwissen ist nicht erforderlich, je mehr Freiwillige sich finden desto geringer ist der Aufwand des Einzelnen.

Bitte meldet Euch unter der Telefonnummer von Paul Reißmann : 0 86 41/ 59 10 73

Es findet demnächst eine Einweisung statt.…

Weiterlesen
1 4 5 6 7 8 11