Traumbedingungen beim diesjährigen Alpencross

Es war fast ein kleines Jubiläum, unser 5. MTB Alpencross im Verein, dieses Jahr von Unterwössen nach Grado. Und wieder hatten wir das Glück von meist wunderbarem Wetter, einer pannenfreien Tour und vielen schönen Eindrücken. Viel zu schnell waren diese vier intensiven Tage wieder vorbei. Und was bleibt dann in Erinnerung? Die Anstrengung bei der Auffahrt zu den Pässen? Die Königsetappe über die Grossglockner Hochalpenstrasse mit den grandiosen Ausblicken und der bärigen Ewigkeitsabfahrt? Oder das ruhige, schattige Nassfeld mit seiner schon fast gemütlichen Auffahrt? Die einsamen Pässe Sella Carnizza und Tanameapass im wunderschönen, wilden Naturpark Julische Friaulische Alpen haben sich …

Weiterlesen

Alpencross 2018

Nach den einsamen Trails durch die Schweiz zum Comer See 2017 und den schönen Pässen zum Gardasee die Jahre zuvor, führt die diesjährige Route der MTB-Transalp des SVU weiter östlich bis Grado an der Adria. Diesmal gibt es mehr Asphalt unter die Räder, trotzdem werden Einsamkeit und landschaftlicher Genuss nicht zu kurz kommen. Mit Start in Unterwössen geht es über Glockner Hochalpenstraße, Gailbergsattel und Naßfeld, weiter über das Resiatal und den Tanameapass in den Julischen Alpen. Spätestens hier gibt es die versprochene Einsamkeit, vorbei an abgelegenen Dörfern und Almen, flankiert von bizzaren Berggestalten und wilden Schluchten. Ab Tarcento geht es …

Weiterlesen